2019 Deutsche Meisterschaften im Berliner Olympiastadion | 04. Aug 2019

Bei der Premiere des Multisport-Events „Die Finals – Berlin 2019“ stand die Leichtathletik am vergangenen Wochenende (3./4. August) im Mittelpunkt.

Mit am Start waren unsere 4x100m Staffel und Katharina Winkler über 100m Hürden. Zur Unterstützung waren einige der Team-Kollegen mit nach Berlin gereist und konnten gleichzeitig die Gelegenheit nutzen die Stars der Deutschen Leichtathletik live zu erleben.

Unsere Athleten ließen sich von der besonderen Atmosphäre des Berliner Olympiastadions mit den vielen Zuschauern und prominenten Sportlern nicht ablenken und lieferten bei diesem Saisonhöhepunkt hervorragende Leistungen ab.

Sowohl Katharina Winkler, als auch die 4 „Staffel-Jungs“ Moritz Persitzky, Hendrik Gühlen, Christopher Löffelmann und Alexander Weiss stellten ihre diesjährige Saisonbestleitung ein.

Katharina lief mit 13,81s über die 100m Hürden auf Rang 14, die Staffel wurde 22. in einer Zeit von 41,98s und blieb dabei erneut vor den Teams von LAC Quelle Fürth und Forchheim.

Einen ausführlichen Bericht zu den Deutschen Meisterschaften findet Ihr auf der Homepage der LG Erlangen.

Link zu den Ergebnissen

Achtung

Hier fällt in den nächsten Tagen leider etwas aus: