Informationen allgemeiner Trainingsbetrieb | 06. Sep 2020

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer, Liebe Eltern,

die meisten von euch wollen wissen, wie es nach den Sommerferien weitergeht.

Momentan sind wir leider noch nicht in der Lage für die komplette Herbst- und Wintersaison eine Aussage zu machen, wann welche Gruppe wieder ins Wasser kann. Die momentane, bestehende Einteilung gilt bis zur Schließung der Freibäder (voraussichtlich Mitte/Ende September). Im September werden die Erlanger Stadtwerke zusammen mit dem Erlanger Gesundheitsamt an einem Konzept zur Öffnung der Schwimmbäder arbeiten. Sobald dieses feststeht wird es ein Vergabegespräch mit allen Erlanger Vereinen, die Wasserfläche benötigen, geben und erst dann können wir als Turnerbund unsere Gruppen dementsprechend nach den dann geltenden Hygienevorgaben längerfristig einteilen.

Bis dahin stehen uns momentan Trainingszeiten im Freibad und im großen Becken des Röthelheimbades zur Verfügung. Das kleine Becken des Röthelheimbades ist derzeit noch nicht benutzbar. Wir haben uns deshalb auch entschlossen, allen Seelöwenkindern, die sich zutrauen, im großen Becken zu schwimmen, die Möglichkeit zu geben, im großen Becken zu trainieren. Dabei gelten nach wie vor die bisherigen Hygieneregeln:

  • Tragen einer Maske im Umkleidebereich
  • Eltern dürfen nicht mit in die Umkleide
  • die Duschen dürfen nicht benutzt werden
  • die Kleidung muss in die Schwimmhalle mitgenommen werden und darf nicht in der Umkleide verbleiben
  • der Mindestabstand muss eingehalten werden

Zusätzlich kann die Teilnahme am Training nur nach Voranmeldung erfolgen und die Kontaktdaten der einzelnen Kinder müssen zwecks Nachverfolgung hinterlegt werden.

Was bedeutet das jetzt für Sie oder Ihre Kinder:
Alle in Frage kommenden Teilnehmer sollten in der ersten Schulwoche eine Email von einem unserer Trainer bekommen, in dem die neue Trainingszeit und das Anmeldeprozedere steht. Sollten Sie keine Email bis zum Freitag, dem 11.9.2020, bekommen haben (es gab nicht in allen Freizeitgruppen Teilnehmerlisten mit Emailverteilern) so melden Sie sich bitte per Email bei Domenik Erlwein (domenik.erlwein.tberlangen@gmail.com) unter Angabe folgender Information
(s. Beispiele):

Name, VornameJahrgangbisherige Gruppehöchstes Schwimmabzeichen
Müller, Max2010Di, 15:30 Uhr RöthelheimbadSilber
Meier, Lisa2012Mo, 18:00 Uhr RöthelheimbadBronze

 

Zudem möchten wir Sie bitten, jüngere Kinder, die bei einem neuen Trainer zum ersten Mal schwimmen, persönlich beim Trainer am Badeingang abzugeben, da weder das Kind den Trainer, noch der Trainer das Kind erkennt.

Wir hoffen natürlich sehr, dass die Benutzung des Lehrschwimmbeckens möglichst bald wieder erlaubt wird und wir auch unsere Kleinsten begrüßen können.

 

Eure Schwimmabteilung